Hypnotherapie für Kinder und Jugendliche (nach Milton Erickson)

ist ein therapeutisches Verfahren, das vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten freisetzt, Wachstums- und Reifungsprozesse voranbringen und Blockaden abbauen kann.

Mithilfe hypnotherapeutischer Methoden arbeite ich effektiv an der Stärkung des Selbstvertrauens und der Erweiterung der eigenen Stärken, um Schul- und Versagensängste und innere Blockaden zu überwinden.

Kinder können bei mir die Methoden zur Selbsthypnose erlernen, um sie dann in Stresssituationen selbst anwenden zu können.

Typische Problemstellungen für hypnotherapeutische Unterstützung sind z.B.

  • Ängste
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme
  • Lern- und Denkblockaden, auch in Prüfungssituationen
  • Prüfungsvorbereitungen, z.B. Führerscheinprüfung, mündliche Vorträge
  • Einnässen und Einkoten
  • geringes Selbstwertgefühl

 

 

©2014-2018 Sibylle Silcher, Rottenburg am Neckar | Impressum | Datenschutzerklärung